OKT
20

Schnitzeljagd - oder auch: Verloren im Wald

​Ein Tag Regen ist genug - heute begrüßte uns zwar nicht wirklich die Sonne, aber es war trocken und nach einem Tag in der Hütte wollten alle natürlich wieder die frische Bergluft schnuppern.... Wir begannen mit einer "klassischen" Schnitzeljagd, Denis führte die erste Gruppe an, Julia (an ihrem Geburtstag) und Marion waren die Verfolger. Es klappte auch alles ziemlich gut, bis kurz vor Schluss, wo sich die erste Gruppe versteckte und Julia ein Geburtstagsständchen singe sollten. Doch die Verfolger waren in die Irre geführt worden und kamen dort nie an... Dank moderner Kommunikationsmittel schafften es beide Gruppen jedoch, sich wiederzufinden und irgendwann zum Mittagessen einzutrudeln.

Am Nachmittag wurde für das leibliche Wohl gesorgt - es wurden Cookies und Ausstechkekse gebacken und fleißig verziert, bis der Backofen glühte. Danach noch eine schnelle Runde Stratego, und dann klang der letzte Abend ruhig mit Stockbrot am Lagerfeuer und dem Verzehr der selbstgebackenen Kekse aus.

Jetzt genießen alle noch ihren letzten Abend, bevor es wieder nach Hause geht - doch nicht bevor morgen früh noch wieder das Haus blitzeblank auf Vordermann von allen gebracht wird...

In diesem Sinne ein letztes Mal Grüße von der diesjährigen Herbstfreizeit - im nächsten Jahr geht der Spaß wieder von vorne los...

345 Aufrufe
OKT
19

Werwölfe und Gespenster - Gruseltag im Sauerland

Wenn ein Haus voller Werwölfe und Vampire gemeldet wird, ist die Sache klar - es ist wieder unser Mottotag auf der Herbstfreizeit. Stofffetzen, alte Hemden, Bänder, Bettlaken, Stifte, Kunstblut und Schminke sorgten dafür, dass jedes Kind sich ein tolles, individuelles Kostüm zusammenschneiderte. Am Nachmittag fanden sich die Gespenster und Werwölfe in Kleingruppen zusammen und drehten jeweils einen kurzen Horrorfilm - das Erlebnis wurde auf Video festgehalten und läuft jetzt gleich im Vorprogramm bei unserem Kinoabend, auf den die Kinder sich schon alle freuen.     

288 Aufrufe
OKT
18

Ausflug zum Schwimmbad

Heute stand der obligatorische Ausflug zum Schwimmbad auf dem Programm. Das erste Mal nur zum Spaß und Vergnügen der Teilnehmer - bisher waren wir bei den Freizeiten nur unter dem Vorwand des Spaßes immer Donnerstags schwimmen gegangen, damit wir die Kinder am nächsten Tag wieder geduscht und sauber bei ihren Eltern abliefern konnten. Dies war dieses Mal aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich - liebe Eltern, stellt für Freitag schon mal alles zur Reinigung eurer Kinder bereit...

Am Vormittag gab es noch ein paar Spiele auf der Wiese, ehe es dann zu Fuß ins Schwimmbad ging, eine Strecke von immerhin 7 Kilometern mit bergauf und noch mehr bergab. Den Grund, warum wir dieses Mal keinen Bus nehmen konnten, seht ihr auf dem Bild...​

​Die anfängliche Freude aller Teilnehmer auf das Schwimmen wich nach einiger Zeit des Fußmarsches schnell der Frustration, nach zwei Stunden Weg hatte Alex es dann möglich gemacht und zumindest für die Rückfahrt doch noch einen Bus organisiert - den Bürgerbus, ein Kleinbus mit acht Sitzplätzen, der dreimal für uns pendelte und den Kindern einen weiteren Marsch ersparte. Danke dafür!

Im Schwimmbad selbst gab es zwar nur drei Bahnen, aber eine kleine Rutsche und unzählige Materialien, so dass am Nachmittag jeder auf seine Kosten kam und den beschwerlichen Hinweg vergaß. Müde ging es dann nach Hause zum Abendessen, am Abend folgte noch eine Partie "Werwolf", in der die aufmerksamen Dorfbewohner die Werwölfe unter Ihnen mit Geschick und Glück schnell eliminieren konnten.

Jetzt geht es Richtung Bett, damit neue Kraft für den morgigen Tag gesammelt werden kann.

Weiterhin viele Grüße!

341 Aufrufe
OKT
17

Herbstfreizeit 2016 - Ankunft in Nachrodt-Wiblingwerde

Dieses Jahr sind 26 Kinder zusammen mit 5 Betreuern im Haus am Lohenhagen in Nachrodt-Wiblingwerde zusammenkommen, um fünf schöne Tage "mal ohne Eltern" zu haben. Nachdem der Bus heute Mittag alle wohlbehalten ausgeladen hat, wurden erstmal die Zimmer bezogen, Türschilder gebastelt und Mittag gegessen. Danach ging es eine Runde raus - Kennenlernspiele und das bei allen beliebte Spiel Stratego stehen nun auf dem Programm. Morgen werden wir euch wieder auf dem Laufenden halten.

Viele Grüße von allen mitten aus der Natur!​

259 Aufrufe
OKT
03
0

Neues Fotos in der Galerie verfügbar

Wir haben unsere Fotogalerie aktualisiert. Schaut doch einfach mal rein.
Fotogalerie

292 Aufrufe
SEP
30

Schlemmermäuler aufgepasst – Das Schokoladenmuseum


Schlemmermäuler aufgepasst – Das Schokoladenmuseum
Tagesausflug für Kinder ab 6 Jahren

Am 29. Oktober erwartet euch etwas besonders leckeres. Wir wollen das Schokoladenmuseum in Köln besuchen und bei dem Rundgang wirklich alles über die geliebte Schokolade erfahren. Wenn die kalte Jahreszeit beginnt, ist das auch genau das richtige!

Wer also ein Fan von Schokolade ist und dazu auch noch älter als 6 Jahre alt, darf sich das nicht entgehen lassen.
Also, nichts wie los, meldet euch an!!!

Wann? 29.10.2016
Wo? Schokoladenmuseum Köln
Wer? Alle Schwimmer ab 6 Jahren
Kosten? 13 Euro (Schülerausweise bitte bereithalten für die Ermäßigung)
Anmeldeschluss? 22.10.2016
Ansprechpartner: Denis Kuleshov:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 0157-89631688
254 Aufrufe
SEP
27
0

Ostbad ab Mittwoch 28.09. wieder geöffnet

Das Ostbad ist ab Mittwoch, den 28.09. wieder geöffnet. Die Befundproben sind allesamt negativ. Somit startet auch wieder unser Trainingsbetrieb. Wir wünschen allen Mitgliedern weiterhin viel Spaß im Wasser!
254 Aufrufe
SEP
25

Ergebnisse des 37. Pokalschwimmes

​Wir möchten uns ganz herzlich für eure Teilnahme an unserem Wettkampf bedanken und hoffen, dass eure sportlichen Ziele in Erfüllung gegangen sind. Anbei findet ihr das Protokoll der Veranstaltung.

pdf
Dateiname: Protokoll_Veranstaltung.pdf
Dateigröße: 287 kb
Datei herunterladen
Markiert in:
331 Aufrufe
SEP
19

Meldeergebnis 37. Pokalschwimmen

Meldeergebnis 37. Pokalschwimmen

Wir möchten uns ganz herzlich für die zahlreichen Meldungen für unser 37. Pokalschwimmen bedanken und stellen an dieser Stelle das Meldeergebnis bereit. Für euer leibliches Wohl sorgt das Team vom Café & Bistro Sprungbrett. An beiden Wettkampftagen werden von der Firma Swim-Total wieder die neusten Bademoden und Sportartikel angeboten. 

Bitte beachtet, dass der Wettkampf im Hallenbad Bochum-Hofstede stattfindet!

Hallenbad Bochum-Hofstede 

Stettiner Straße 1-3 

44809 Bochum

Wir wünschen allen Aktiven, Betreuern und Zuschauern einen schönen Wettkampf.

pdf
Dateiname: Meldeergebnis_37_SVL04_Pokalschwimmen.pdf
Dateigröße: 214 kb
Datei herunterladen
496 Aufrufe
SEP
09
0

Ostbad weiterhin geschlossen

Liebe Mitglieder,

mittlerweile hat die Stadt Bochum verkündet, dass das Ostbad aufgrund von Legionellen geschlossen ist. Die Schließung soll noch mindestens bis zum 26.09.2016 andauern. In dieser Zeit werden wir leider unsere Kurse und Gruppen im Ostbad nicht anbieten können.
Da wir ebenfalls keine anderen Informationen als die Presse erhalten, bitten wir, die weitere Entwicklung in der Presse nachzuvollziehen. Sollten wir was neues wissen, werden wir es selbstverständlich euch mitteilen.

Mit sportlichen Grüßen,

euer Vorstand
271 Aufrufe

Die nächsten Veranstaltungen und Termine (Schwimmen)

  • 23 Sep - 14 Okt
  • 23 Okt - 18 Nov
  • 03 Dez - 17 Dez
  • 18 Dez - 14 Jan

RSS-Feeds

News

Fotos

Termine